Skip to Navigation

Lieferprogramm AEROSTRIP® - Belüftermodule

Nicht nur in Österreich sind zahlreiche Kläranlagen noch mit großflächigen AQUACONSULT-Plattenbelüftern ausgerüstet. Diese Bauform haben wir allerdings Mitte der 1990er Jahre zugunsten des AEROSTRIP® eingestellt.

Als Ersatz für großformatige Plattenbelüfter bieten wir unseren Kunden mit den Belüftermodulen eine Möglichkeit, die bestehende Belüftungseinrichtung unter möglichst geringem Aufwand zu erneuern. Hierbei wird jede alte Platte gegen ein neues Belüftermodul ausgetauscht; die bestehenden Luftleitungen und Befestigungspunkte können - sofern deren Alter und Zustand dies erlauben - weiter verwendet werden.

AEROSTRIP®- Belüftermodule haben eine Breite von 1,00 Metern und sind damit als Ersatz für all jene AQUACONSULT-Plattenbelüfter geeignet, die ebenfalls eine Breite von 1,00m aufweisen.

Die AEROSTRIP®-Belüftermodule sind in folgenden Ausführungen erhältlich:

Modultyp E

verwendet werden AEROSTRIP Type T

Stück je Modul

  • Breite 150 mm: 3, 4 oder 6 Stück*
  • Breite 180 mm: 3 oder 5 Stück

nähere Informationen finden Sie in unseren Typenblättern

  • Bull 380: für Belüfter mit Breite 150 mm
  • Bull 382: für Belüfter mit Breite 180 mm
  • Bull 381: Informationen über Befestigung

*) Belüfter mit einer Breite von 150mm werden nur mehr als Ersatzteile für bereits mit dieser Type ausgestattete Anlagen ausgeliefert.

Modultyp G

verwendet werden AEROSTRIP Type Q

Stück je Modul

  • Breite 180 mm: 3 oder 5 Stück

nähere Informationen finden Sie in unseren Typenblättern

  • Bull 393: für Belüfter mit Breite 180 mm
  • Bull 394: für Informationen über Befestigung

Die Anzahl der AEROSTRIP®-Streifen je Belüftermodul hängt von der durchzusetzenden Luftmenge ab. Wir beraten Sie hierzu gerne!

Die Befestigung der Belüftermodule erfolgt wahlweise

  • direkt am Beckenboden

oder

  • höhenverstellbar