Skip to Navigation

Aktuelles

15.09.2017

Neuer Vertrieb in Deutschland

Mit September 2017 übernimmt die Zweigniederlassung Deutschland der Aquaconsult Anlagenbau GmbH den Vertrieb der AEROSTRIP Streifenbelüfter in Deutschland.

Dabei können wir auf ein erfahrenes Team zurückgreifen, welches bisher für die Umwelttechnikabteilung der UD Umwelt-Dienste GmbH tätig war.

Vertrieb, Montage und Service der AEROSTRIP®-Streifenbelüfter erfolgen daher ab sofort direkt durch den Hersteller und somit aus erster Hand.

Unsere Zweigniederlassung ist in ganz Deutschland Ihr verlässlicher Ansprechpartner für hocheffiziente und langlebige Lösungen im Bereich Belüftungstechnik.

Worldmap

Archiv

27.07.2017

Großprojekte in Australien

AEROSTRIP® in „Down Under“ weiter auf Erfolgskurs

Gemeinsam mit unserem Partner Hydroflux erhielten wir kürzlich die Aufträge für drei Großprojekte in Australien.

So sind in der Kläranlage Bunbury (Zufluß ~13.000m³/d) bereits seit März 2017 rund 2.360 AEROSTRIP® Elemente in Betrieb. In einer Kläranlage im Raum Perth; Zulaufmenge ~180.000m³/d werden bis Ende des Jahres 3.620 AEROSTRIP®s installiert, und auch in der Region Melbourne vertraut man auf die Effizenz von AEROSTRIP® und hat für eine Kläranlage dort (140.000m³/d) vorerst rund 1.700 AEROSTRIP®s für eine Erweiterung bestellt

In Australien vertraut man auf effiziente Belüftertechnologie "made in Austria"

Bunbury

27.04.2017

AEROSTRIP in der Fischzucht

Auch in der Fischzucht vertraut man auf die bewährte Qualität und hohe Effizienz unserer Belüfter. Im mittlerweile 3. Projekt in diesem Bereich liefern wir AEROSTRIP Sreifenbelüfter für eine Fischfarm in Rumänien die Forellen produzieren.

123

02.02.2017

Großauftrag in Indien

Die Kläranlage Anjana in Indien vetraut ab sofort auf rund 1800 AEROSTRIP Streifenbelüfter.

Gemeinsam mit unserem Partner OVIVO India haben wir ein weiteres Großprojekt in Indien realisieren können. Die Kläranlage in Anjana, mit einem täglichen Abwasseraufkommen von 80.000m³, nutzt ab sofort rund 1800 Stück der hocheffizienten AEROSTRIP Streifenbelüfter.

 Anjana

13.12.2016

Frohe Weihnachten

Wir wünschen Ihnen und Ihrer
Familie frohe Festtage und
ein erfolgreiches Jahr 2017!

xmas 2016

20.10.2016

Check-Valve Perforation

Diese AEROSTRIP Perforationstechnik ermöglicht dass bei gestoppter Luftzufuhr die Poren vollständig geschlossen sind, obwohl die Membran noch gedehnt ist. Jede einzelne Pore wirkt wie ein Rückschlagventil.

In diesem Video sehen Sie In Zeitlupe wie diese Perforationstechnik arbeitet.

21.09.2016

30 Jahre Aquaconsult

Am 16.09.2016 haben wir unser 30 jähriges Firmenbestehen gebührend im Wasserschloß Traiskirchen gefeiert.

Bei den Feierlichkeiten waren auch Vertreter unserer Mutterfirma SANKI anwesend. Die Presidenten Hr. Komura, Hr. Kajiura und Hr. Funakubo überbrachten Ihre Glückwünsche.

Es freut uns, dass ein kleines Familienunternehmen in 30 Jahren zum Global Player in der Belüftungstechnik aufgestiegen ist.

Auf die nächsten 30 Jahre!

30 Jahre

30 Jahr Feier 2

08.07.2016

neue Schnellbefestigung

Innovative Befestingung für Belüfter spart Zeit und Geld.

Mit der neuen Schnellbefestigung erreicht man enorme Zeitersparnis bei der Montage der AEROSTRIP Belüfter. Diese Befestigung kann für die Installation direkt am Beckenboden ebenso verwendet werden wie bei Montagen auf Unterkonstruktionen.

In unsrem Youtube Kanal finden sie zusätzliche Informationen

klicken Sie hier

 

 

17.06.2016

Vielen Dank allen Besuchern auf unserem Messestand

18.04.2016

AEROSTRIP auf der IFAT

Besuchen Sie uns in Halle A3, Stand 153

IFAT | Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft | 30.Mai  – 3. Juni 2016, Messe München

logo IFAT

04.04.2016

Neues AEROSTRIP® Vorzeigeprojekt in Delaware County (US)

Unser US-Partner Ovivo hat den Zuschlag für das Project „DELCORA“ erhalten!

Die North American Muni Process Aeration Group von OVIVO hat den Zuschlag für das Projekt DELCORA (Delaware County Regional Water Authority) erhalten. DELCORA betreibt als kommunale Behörde Abwasserbehandlungsanlagen für rund 500.000 Menschen in 42 Gemeinden in den Counties Delaware und Chester (Großraum Philadelphia)

Eine dieser Abwasserbehandlungsanlagen im Umland von Philadelphia wird nunmehr einer umfangreichen Sanierung unterzogen. Die ausführenden Beteiligten OVIVO, AEROSTRIP Corporation, Aquaconsult, Sherwood-Logan sowie die DELCORA Belegschaft konnten sich rasch auf eine konkrete Lösung zum Umbau des alten Belüftungssystems einigen.

Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten werden die knapp 4.000 AEROSTRIP® Elemente bei dieser Anlage auf einer aus Edelstahl gefertigten Unterkonstruktion montiert.

Gute Zusammenarbeit und Flexibilität aller Beteiligten machen einen vollständigen Umbau des Belüftungssystems innerhalb eines engen Zeitfensters während der Sommermonate 2016 möglich.

Mit der DELCORA-Anlage steht ein weiteres AEROSTRIP® Prestigeprojekt mit Belüftungstechnik „made in Austria“ vor seinem Abschluß.

DELCORA

17.12.2015

Frohe Weihnachten

Wir wünschen Ihnen und Ihrer
Familie frohe Festtage und
ein erfolgreiches Jahr 2016!

x-mas 2015

19.10.2015

Außergewöhnliche Kläranlage in Süd Korea vertraut zukünftig auf AEROSTRIP®

Außergewöhnliche Kläranlage in Süd Korea vertraut zukünftig auf AEROSTRIP®

 

Die Kläranlage Anyang / Bakdal in Süd Korea wird derzeit auf eine Zulaufmenge von 250.000 m³ Abwasser pro Tag erweitert. Die komplette Anlage wird unterirdisch gebaut, während darüber ein Freizeitpark errichtet wird.

Bei der Wahl der Belüftungseinrichtung fiel die Entscheidung auf AEROSTRIP®, und mit Abschluß der Arbeiten im Jahr 2017 werden an dieser Anlage insgesamt knapp 2.000 AEROSTRIP® Belüfter Typ Q in Betrieb sein.

Anyang

27.08.2015

Besuch Chinesischer Delegation

am 20. und 27.August 2015 hatten wir Besuch von zwei Delegationen aus China.

Die jeweils 7-köpfige Delegation aus der Region Shandong hat beim Rundgang in unserer Produktion über die guten Erfahrungen mit den AEROSTRIP Streifenbelüftern berichtet. Seit 2013 werden unsere Belüfter auf der Kläranlage Zhoucun erfolgreich eingesetzt.

 chin.Delegation

22.06.2015

Sehr erfolgreiche Messe auf der EXPO APA in Bukarest

vom 15.-17. Juni wurden die AEROSTRIP Streifenbelüfter wieder auf dem Messestand unseres Partners Aerzen Romania srl ausgestellt.

Die große Anzahl von interessanten Kontakten und ernsthafte Gesprächen hat unsere Erwartungen übertroffen.

Vielen Dank für Ihren Besuch und die positive Resonanz.

Bis bald auf der nächsten Messe!

EXPA APA

02.06.2015

SU ARNASY Kasachstan

Im Rahmen der internationalen Messe für Wasserversorgung und Abwasserentsorgung- SU ARNASY vom 27.-29.5.15 waren wir gemeinsam mit unserem lokalen Partner präsent.

Mit der, durch die WKO organisierten, Teilnahme hatten wir auch die Möglichkeit, unser Produktportfolio im Rahmen eines Seminars darzustellen und interessante B2B Gespräche mit kasachischen Unternehmen zu führen.

Vielen Dank allen Besuchern unseres Messestandes!

 

SU ARNASY seminar

SU ARNASY exhibition

30.04.2015

AEROSTRIP among technologies of Alterous in Middle East

Wetex Alterous

 

AEROSTRIP was displayed at the stand of Alterous www.alterous.com at the fair Wetex Dubai generating a huge attraction to the public.

 

18.04.2015

Nahe Osten und AEROSTRIP / Wetex Dubai 2015

Wetex Dubai 2015

 

Logo AlterousRegional market leader in charge of challenges of power transmission and wastewater treatment technologies
For more information please contact or visit Alterous's website www.alterous.com 

 Tel : +971 6 5742752          Fax:+971 6 5742751      info@alterous.com 

11.03.2015

AEROSTRIP zu Gast in der Türkei

AEROSTRIP Streifenbelüfter werden im April 2015 im Rahmen der IFAT EURASIA dem Fachpublikum präsentiert. Wir würden uns freuen, Sie in Halle 2 / Stand E110g (Österreich-Pavillon der Wirtschaftskammer Österreich) begrüßen zu dürfen.

IFAT Eurasia 2015

Die IFAT EURASIA feiert heuer von 16. – 18. April ihre Premiere; die Veranstaltung findet im Congresium International Convention & Exhibition Center (CICEC) in der türkischen Hauptstadt Ankara statt. Diese Fachmesse für Umwelttechnologien wird wie auch andere Auslandsableger der IFAT von der Messe München organisiert und von Politik und Wirtschaft der teilnehmenden Länder unterstützt.

Türkischer Ansprechpartner für AEROSTRIP vor Ort ist Envi-Co als lokaler Partner; der Hersteller selbst wird ebenfalls anwesend sein. Unser Ziel ist es, unsere Erfahrungen mit hocheffizienter Belüftungstechnologie mit allen Interessierten zu teilen. Wir freuen uns auf informative Gespräche mit lokalen Branchenführern sowie auf die Chance, Energieeffizienz in den Mittelpunkt künftiger Überlegungen zu stellen.

26.01.2015

Neuer AEROSTRIP Schnappverschluss - Erfolgreiche Installation auf der KA Avedøer (Dänemark)

Avedøer ist eine der drei Kläranlagen Kopenhagens und das erste Projekt, bei welchem die Montage der AEROSTRIPs mittels Schnappverschluss realisiert wurde. Diese neue Befestigungsform benötigt nur die Hälfte der bisher erforderlichen Bohrungen und ermöglicht somit eine wesentlich raschere Montage der gesamten Belüfterfläche.

Latch FastenerAvedoer

Sobald die Schnappverschlüsse am Beckenboden verschraubt sind, lassen sich die AEROSTRIPs darin einfach und rasch ohne Werkzeugeinsatz befestigen. „Der neue Schnappverschluss spart uns eine Menge Zeit und Geld“, gibt sich Peter Dalgaard von Danish Wastewater Equipment begeistert. 

14.01.2015

Yüksek Verimlilik – Hohe Effizienz

 

High Efficiency

KW4 findet in Ankara der Workshop „AEROSTRIP in Turkey“ statt. Diese Veranstaltung wird von der österreichischen Wirtschaftskammer unterstützt und steht unter dem Motto „Yüksek verimlilik“ bzw. „Hohe Effizienz“. Lokal ansässige Expertinnen und Experten haben in diesem Rahmen die Möglichkeit, sich über AEROSTRIP zu informieren und direkt mit dem Hersteller in Kontakt zu treten. 

Die Teilnahme an diesem Workshop ist auf Einladung möglich. Anfragen hierzu senden Sie bitte bis Freitag, den 16. Januar an office@aquaconsult.at

17.11.2014

AEROSTRIP @ Pollutec Lyon vom 02. bis 05. Dez. 2014

Von 02. bis 05. Dezember 2014 wird die Pollutec - internationale Messe für Umweltausrüstungen, -technologien und -dienstleistungen in Lyon (FR) - wieder die Interessen um die Umwelttechnik polarisieren.

Besuchen Sie unseren Partner in Halle 5; Allée H; Stand 179 

Fa. HORUS Environnement www.horus-environnement.com wird den Streifenbelüfter AEROSTRIP ausstellen. Ausführliche Präsentationen mit Multimedia, Demo-Aquarium und Musterbelüftern werden gehalten.    

Sie sind herzlich eingeladen! 

Pollutec 2014

16.10.2014

WEFTEC 2014 in New Orleans

WEFTEC 2014 in New Orleans war eine aufregende Veranstaltung für den US-Amerikanischen Vertriebspartner Ovivo und speziell für AEROSTRIP. Ununterbrochen kamen Kunden und fragten wie die kleinen Luftblasen erzeugt werden. Ein Highlight war auch die sogenannte „mobile session“, zum Thema Belüftung. Ein Workshop bei dem namhafte Wissenschaftler wie Mike Stenstrom, Diego Rosso, und Dave Redmon interessierte Gruppen von Ingenieuren und Kunden zu den Ständen der Hersteller führten. Die insgesamt etwa 100 Teilnehmer konnten sich dabei eingehend  mit den Vorteilen der AEROSTRIP Belüfter auseinandersetzten. Wir gehen davon aus, dass ein so großes Interesse, viele weite AEROSTRIP-Installationen zur Folge hat.

http://bcove.me/4wrgv9i0

Interviews mit Peter, Tom & Dennis. 

02.09.2014

21. Österreichische Wasserwirtschaftstagung 2014 (1.-2. Okt Villach)

Forschungsarbeiten im Bereich Belüftung mit AEROSTRIP werden bei der Tagung vorgestellt. Erfahren Sie mehr über AEROSTRIP Streifenbelüfter und deren Hersteller Aquaconsult bei den Postersessions vom Hersteller.

Villach

 




Aquaconsult Anlagenbau GmbH wird an der diesjährigen österreichischen Wasserwirtschaftstagung (1. und 2. Oktober, Congress Center Villach), dem wasserpolitischen Forum Österreichs teilnehmen und ausstellen. 

 

10.07.2014

Energieautarkie auf Kläranlagen - KA Geiselbullach zeigt vor wie es gehen kann

Am 10. Juli 2014 fand auf der Kläranlage Geiselbullach eine Presseveranstaltung, organisiert vom AmperVerband in Zusammenarbeit mit der Firma Aquaconsult Anlagenbau GmbH, zum Thema Energieautarkie auf Kläranlagen statt. Das Interesse der internationalen Presse an dieser Veranstaltung war sehr groß.

KA Geiselbullach

Warum gerade die KA Geiselbullach ausgewählt wurde, präsentierte der Geschäftsführer des Verbandes, Herr DI (FH) Kopmann, in eindrucksvoller Weise. Durch die Optimierung von Teilprozessen (besonders durch das effiziente Belüftungssystem der Firma Aquaconsult Anlagenbau GmbH, wie öfters von Herrn Kopmann erwähnt), aber auch den Einsatz von bisher neuen Technologien und das Anwenden vom neuen Betriebskonzept „Mischen mit Luft“ konnte eine fast 100%ige Energieautarkie der Kläranlage erzielt werden. „Wir sind stolz, unseren Energieverbrauch fast zu 100% mit Eigenenergie abdecken zu können und setzen alles daran, die 100% zu erreichen. Wir sind auch froh, die Firma Aquaconsult als unseren starken Kooperationspartner im Bereich Belüftungstechnologie nennen zu können, die durch ihr Produkt AEROSTRIP, aber auch durch ihr Engagement, was Beratung betrifft, einen wesentlichen Teil unseren Erfolgs mitträgt.“, so DI (FH) Kopmann.

DI(FH) Kopmann

In der anschließenden Präsentation von Aquaconsult – Sales Manager DI Gerald Glaninger wurden die Vorteile des eingesetzten Belüftungssystems unterstrichen. „Die Kombination unseres Produktes AEROSTRIP mit der jahrzehntelangen Erfahrung meiner Kollegen aus dem Sales Team führen genau zu solchen ausgezeichneten Resultaten wie hier in Geiselbullach“ betonte DI Glaninger und bedankte sich auch beim AmperVerband für die exzellente Zusammenarbeit.

DI Gerald Glaninger

Den Abschluss des Präsentationsteils machte Dr. Loderer (Sales Engineer der Firma Aquaconsult) mit seinem Vortrag „Mischen mit Luft“. Dabei brachte er den Anwesenden das Konzept, die daraus resultierenden Vorteile dieser Betriebsweise sowie seine persönlichen Gedanken zum Prozess näher. „Ich hoffe, dass es bald mehr Geiselbullachs geben wird, die den Gedanken der Energieautarkie auf Kläranlagen auch in die Tat umsetzen und auch sehen, dass kleine Optimierungsschritte wie der Einsatz eines effizienten Belüftungssystem zu großen Ergebnissen führen.“, so Dr. Loderer zum Schluss seines Vortrags.

Im Anschluss an den Präsentationsteil konnte sich die anwesende Presse bei einer Führung in Begleitung von Betriebsleiter Christian Kriegner selbst ein Bild machen, wie ausgezeichnet die Anlage geführt wird, um die präsentierten Ziele zu erreichen. „Nur durch gute Kooperationen zwischen Betreibern und Anlagenbauern wie die zwischen uns und der Firma Aquaconsult im Bereich Belüftung können solche ambitionierten Ziele auch verwirklicht werden.“, so Herr Kriegner. Den Abschluss der Veranstaltung rundete ein gemütliches Mittagsbuffet mit anregenden Diskussionen ab.

Betriebsleiter der KA Christian Kriegner

Wir als Aquaconsult Anlagenbau GmbH möchten uns beim AmperVerband als langjährigem Partner für die Kooperation bedanken und hoffen, allen anwesenden Vertretern der Presse einen Einblick in die Vorteile eines effizienten Belüftungssystems im Hinblick auf Energieautarkie gegeben haben zu können. 

 

Berichtet
DI (FH) DI Dr. nat. techn. Christian Loderer

10.06.2014

Erfolgsgeschichten: Kläranlage Vuippens in der Westschweiz

WABAG Schweiz erweitert die Kläranlage Vuippens in der Westschweiz mit FLUOPUR- und SBR-Technologie. AEROSTRIP ist Teil der Erfolgsgeschichte. 512 Stk. AEROSTRIP Q3,5 und Q4,0 kommen im Einsatz.

Die WABAG Wassertechnik AG in Winterthur konnte erneut mit innovativen Technologien im Heimmarkt punkten. Für die Erweiterung der Kläranlage in Vuippens hat das Unternehmen mit innovativen Lösungsvorschlägen sowie der nötigen Erfahrung den lokalen Zweckverband AIS überzeugen können und den Zuschlag für den Auftrag über rund 3.5 Millionen Euro erhalten. Die Vertragsunterschrift erfolgte im November 2013.

In Vuippens in der Westschweiz soll die Kapazität der bestehenden Kläranlage von aktuell 45.500 auf 80.000 EW erweitert werden. Dafür wurden zwei Systemanpassungen geplant, welche in zwei separaten Losen ausgeschrieben wurden: der Bau einer zusätzlichen Hochlaststufe vor der Belebung sowie der Ersatz der bestehenden Belebtschlammstufe.

WABAG Schweiz konnte für beide Lose optimale Lösungen anbieten sowie auf entsprechende Referenzanlagen verweisen und damit das Vertrauen des Kunden, den lokalen Zweckverband AIS, gewinnen. Als Hochlaststufe entschied sich WABAG, das innovative FLUOPUR-System einzusetzen; das bestehende Belebungsverfahren wird durch einen neuen SBR-Reaktor ersetzt. Damit wird das Abwasser hochgradig gereinigt und kann unbedenklich in den kleinen Fluss Sionge eingeleitet werden.

WABAG zeichnet für Planung, Montage und Inbetriebsetzung der elektro-mechanischen Ausrüstung verantwortlich. Die Montage wird bereits im Sommer 2014 beginnen und die Inbetriebnahme Anfang 2015 starten.

Quelle:  www

12.05.2014

Danke IFAT 2014 - München! Danke an alle Besucher!

Die IFAT 2014 in München ist Geschichte, und wir bedanken uns bei all jenen, welche wir an unserem Messestand begrüßen durften, für das rege Interesse an AEROSTRIP, den feinblässigen Streifenbelüfter.

Victory

17.02.2014

AEROSTRIP @ IFAT 2014

AEROSTRIP ist bei der IFAT 2014 anwesend! - Besuchen Sie Halle A3, Stand 139, Aquaconsult Anlagenbau GmbH

IFAT | Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft | 5. – 9. Mai 2014, Messe München

logo IFAT

27.01.2014

YouTube Film über Entlastung (Verfahren zur Selbstreinigung)

Unser US-Partner OVIVO USA hat ein Video über Entlastung (blow-down) auf YouTube veröffentlicht: http://youtu.be/StZ6WB4aKJc 

YouTube_Entlastung

Durchführung der Entlastung:

  • Gebläse ausschalten.
  • Entlastungsarmatur in der Luftleitung öffnen und die Luft entweichen lassen, bis der Druck unter dem Wert der Einblastiefe liegt. Zum Beispiel: Einblastiefe 4,2m Þ empfohlener Druck 390 - 420mbar. Dann Entlastungsventil schließen.
  • Belüftermembrane ca. zwei Minuten im entlasteten Zustand belassen.
  • Gebläse einschalten.

Dieser Vorgang kann, falls erforderlich, sofort oder in periodischen Zeitabständen wiederholt werden. Eine Automatisierung dieses Vorganges ist insbesondere bei Industrieabwässern notwendig. Bei kontinuierlicher Belüftung ist dieser Vorgang über eine Intervallsteuerung 2 bis 8 mal täglich auszuführen. Die Intervalle sollten abhängig vom Druckverlust der Belüfter eingestellt werden (bei steigendem Druck kürzere Intervalle). Bei intermittierender Betriebsweise ist der Entlastungsvorgang jeweils am Beginn der Denitrifikation - wenn die Gebläse abgestellt werden) durchzuführen.

14.01.2014

Haben Sie davon gewußt?

Wir haben die AEROSTRIP Belüfter mit einer Polyurethan-Membrane mit weniger als einem Drittel der Dicke, aber mit der dreifachen Stärke von konventionellen EPDM-Membranen entwickelt.

Vergleich

 

Im Gegensatz zu EPDM-Membranen haben Polyurethanmembranen keine Enthärter oder Weichmacher die über die Zeit ins Abwasser gelangen (das ist der Grund, warum EPDM-Membranen häufig ersetzt werden müssen) AEROSTRIP Belüfter Membrane sind nachweislich seit über 15 Jahren ohne Austausch im Einsatz...

26.11.2013

Ovivo Spanien nimmt AEROSTRIP ® Anlage in Spanien in Betrieb

Ovivo Spanien hat eine Abwasserbehandlungsanlage  mit High-Performance-AEROSTRIP ®-Belüftern ausgestattet. Das System ist in einer von zwei vorhandenen biologischen Reinigungsstufen installiert. So ist es möglich die Leistung der Streifenbelüfter direkt zu beurteilen. Das System besteht aus 132 AEROSTRIP Belüftern  und ersetzt das  bisherige konventionelle Belüftungssystem welches  mit 1410 Tellerbelüftern ausgestattet war.

  "Wir erwarten, dass unser Kunde eine Energieeinsparung in der Größenordnung von ca. 30% haben wird, im Vergleich zu den alten Tellerbelüftern. ", sagt Pedro Morate - General Manager, Ovivo Spanien.

 https://www.facebook.com/photo.php?fbid=646831438701114&set=a.381018561949071.102345.294209357296659&type=1

11.11.2013

Messeauftritt in Brasilien

Wir haben erfolgreich auf der internationalen Messe für Umwelt und Nachhaltigkeit FIMAI ausgestellt. Die Messe fand vom 5-7.November im Expo Centre Norte in  São Paulo statt.

Die Messe bot eine breites Feld an Möglichkeiten im Umweltbereich und ermöglicht Kontakte mit wichtigen brasilianischen Experten und Unternehmen. Das hervorragende Niveau der Aussteller und Besucher unterstreicht das starke Wachstum im brasilianischen Umweltsektor.

 FIMAI (2)

FIMAI

17.10.2013

Erfolgreiche WEFTEC Konferenz in Chigago, USA

Dr. Stenstrom präsentierte im Rahmen der WEFTEC die Studie „My Diffuser goes Eleven“. Während die durchschnittliche Lebensdauer feinblasiger Belüftertypen mit EPDM- oder Silikonmembranen durchschnittlich 5 - 7 Jahre beträgt, erwiesen sich AEROSTRIP® Streifenbelüfter im Performancetest nach 11 Jahren Betrieb als leistungsfähiger als fabriksneue Belüfterelemente anderer Hersteller!

Weftec 2013

Weftec(2) 2013


23.08.2013

AEROSTRIP Erfolgsgeschichte

Dr. Michael Stenstrom (University of California, Los Angeles) und Kollege Dr. Diego Rosso (University of California, Irvine) diskutieren die Ergebnisse von  umfangreichen Tests der 11-jährige Belüfter. Die Ergebnisse waren "bemerkenswert".

Video

03.07.2013

Neuer Vertriebspartner für Australien

Wir freuen uns hier unseren neuen Vertriebspartner für Australien bekannt zu geben.

Seit 1.Juli 2013 wurde HYDROFLUX als exklusiver Vertriebspartner ernannt.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und ein herzliches Willkommen in der AEROSTRIP Familie!

Worldmap

14.06.2013

Neuer Vertriebspartner für Bangladesch

Wir freuen uns hier unseren neuen Vertriebspartner für Bangladesch bekannt zu geben.

Seit 17.Mai 2013 wurde SIMEM als exklusiver Vertriebspartner ernannt.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und ein herzliches Willkommen in der AEROSTRIP Familie!

Worldmap

29.04.2013

erfolgreicher Messeauftritt in Berlin

gemeinsam mit unserem Vertriebspartner für Deutschland haben wir vom 23.-26.4.13 erfolgreich auf der Messe "Wasser Berlin International" ausgestellt.

In diesem Jahr nahmen 31.000 Teilnehmer (+10 Prozent) aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft an WASSER BERLIN INTERNATIONAL teil. Insgesamt zeigten 651 Aussteller, darunter 194 Aussteller aus 35 Ländern ihre neuesten Technologien, Produkte und Dienstleistungen rund um die Wasserver- und Abwasser-entsorgung in sechs Messehallen. Der Anteil internationaler Aussteller stieg von 25 Prozent auf 30 Prozent.

Messe Wasser Berlin

Messe Wasser Berlin 2

02.04.2013

Neuer Vertriebspartner für Spanien

Wir freuen uns hier unseren neuen Vertriebspartner für Spanien bekannt zu geben.

Seit 1.März2013 wurde OVIVO Spain als exklusiver Vertriebspartner ernannt.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und ein herzliches Willkommen in der AEROSTRIP Familie!

Worldmap

11.03.2013

Wasser Berlin International 2013

wir stellen gemeinsam mit unserem deutschen Vertriebspartner auf der Wasser Berlin 2013 vom 23.-26. April aus

Besuchen Sie uns Halle 2.2 Stand 315

wasser berlin

27.01.2013

Neuer Vertriebspartner für die Niederlande

Wir freuen uns hier unseren neuen Vertriebspartner für die Niederlande bekannt zu geben.

Seit 1.Januar 2013 wurde Landustrie Sneek BV als exklusiver Vertriebspartner ernannt.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und ein herzliches Willkommen in der AEROSTRIP Familie!

Worldmap

09.01.2013

HYDROK UK präsentiert IFAS Prozess

Aquaconsult nimmt am 23.1.2013 an der Präsentation des IFAS Prozesses (integriertes Biofilm Belebtschlammverfahren) unseres Partners Hydrok teil.

Die Veranstaltung findet auf der Kläranlage Armthorpe, Großbritannien statt. Nähere Informationen finden sie hier. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Hydrok UK Ltd.

30.11.2012

Veröffentlichung in WLB (Wasser Luft und Boden)

"Technick für Fortgeschrittene" in der Ausgabe 4/2012 finden Sie einen Artikel über ein Anwendungsbeispiel unserer AEROSTRIP® Streifenbelüfter

Immer wenn Kläranlagen besonders belastetes Abwasser reinigen müssen, rechnet sich ein Einsatz innovativer Anlagentechnik.

In der Regel amortisieren sich solche Investitionen innerhalb kürzester Zeit, wie in diesem Artikel beschrieben.

Den ganzen Artikel finden Sie hier.